#eff Maker Wochenende mit dem FabMobil


Was, wo und wann?!

Tools For Revolution – Ein Makerwochenende für junge Menschen im Kraftwerk Mitte
#everydayforfuture lädt junge Menschen zwischen 10 und 24 Jahren am 10. und 11. Oktober zum Aktionswochenende und Ausprobieren digitaler Werktechniken im umgebauten Tour-Doppelstockbus „Fabmobil“ ein. Unter dem Motto „Tools for Revolution“ nutzen wir ein ganzes Wochenende lang die faszinierenden Möglichkeiten des Busses, um mit 3D-Drucker, Lasercutter, Plotter etc. kreative Materialien für unsere Aktionen zu basteln.

Außerdem baut das Projektteam vor dem Bus eine entspannte Sitzecke für euch auf, ihr könnt Vorträgen lauschen oder selbst diskutieren, es gibt warme Suppe, Tee und Snacks, Kleidertausch bzw. Upcycling-Möglichkeiten und sogar eine Filmecke mit selbst per Muskelkraft generiertem Strom!

Wann: 10. & 11. Oktober 2020 | jeweils 10 – 16 Uhr
Wo: Kraftwerk Mitte (hinter dem tjg) | Kraftwerk Mitte 1 – 32 | 01067 Dresden
Veranstalter: #everydayforfuture | Sukuma arts e.V.
Programm: www.instagram.com/4future_dd
Geeignet für: junge Menschen zwischen 10 und 24
Getränke, Snacks und Eintritt: frei

Die Veranstaltung ist kostenlos und Corona-konform (Alltagsmaske nicht vergessen!). Ihr könnt jederzeit vorbeikommen, selbstverständlich auch nur zum Umgucken, Chillen und Quatschen. Klingt gut? Dann meldet euch zur besseren Planung unter email hidden; JavaScript is required oder auf Instagram (instagram.com/4future_DD).

Zück deinen Kalender!

Datum/Zeit
10.10.2020 - 11.10.2020
10:00 - 16:00 Uhr