Nachhaltigkeitswalk #2 Lokale Agenda21


Was, wo und wann?!

Gemeinsam für eine Nachhaltige Entwicklung in Dresden – Umweltzentrum & Lokale Agenda21 für Dresden

Wir möchten im Rahmen unserer Exkursions­reihe zum Thema Nach­haltig­keit natürlich auch den Ort auf­suchen, an dem bürger­gesell­schaft­liches Enga­gement und auch die Ausein­ander­setzung mit öko­logischen und sozialen Fragen ihren Ur­sprung haben. Seit 1990 beherbergt das Umwelt­zentrum Dresden als Arbeits­stätte und Bildungs­ort zahl­reiche Ini­tia­tiven, die sich mit Umwelt- und Natur­schutz beschäf­tigen und die globalen Heraus­forde­rungen einer nach­haltigen Ent­wick­lung in unserer Stadt in den Blick nehmen und daran arbeiten, breite Bünd­nisse für einen Wandel anzu­regen sowie Nach­haltig­keit in die Praxis zu bringen.

Regio­nale Ver­sorgungs­struk­turen und gute Stadt-Umland-Bezie­hungen, Energie- oder Mobilititäts­wende, fairer Handel oder klima­neutrale Stadt: Vor welchen Zukunfts­heraus­forderungen steht Dresden und was tut unsere Stadt für eine nach­haltige Ent­wicklung? Welche Menschen setzen sich in und um Dresden für eine lebens­werte und soziale Stadt ein und wie tun sie das? Wie und wo kann man selbst im Alltag oder gemein­sam mit anderen BürgerInnen aktiv werden und einen Wandel mitgestalten? Wir fragen mal nach bei den Zukunfts­schaffenden im Umweltzentrum und diskutieren gemeinsam über Perspek­tiven einer Stadt im Wandel.

Zück deinen Kalender!

Datum/Zeit
30.09.2020
17:00 - 19:00 Uhr