Offene Stellen

Wir suchen regelmäßig motivierte Menschen als Ehrenamtliche, Freiwilligendienstleistende (BFD oder FÖJ) oder Praktikant:innen (Schülerpraktikum, Orientierungspraktikum, Studiums-Pflichtpraktikum). Sprich uns jederzeit gern dazu an, auch wenn hier gerade keine konkrete Stelle ausgeschrieben ist! Initiativbewerbung und Lust die Veränderung zu begleiten ist ein guter Startpunkt!

Aktuell offene Stellen:


Stellenausschreibung #everydayforfuture


Stellenausschreibung Sukuma Award


Unsere Erwartung:

gute kommunikative Fähigkeiten, Eigenständigkeit und starkes Verantwortungsbewusstsein für die gewählten Aufgaben, Spaß an kreativer Weiterentwicklung der Projekte und Teamarbeit. Wir arbeiten flexibel in einer 4 Tage Woche (Montag bis Donnerstag). Gelegentlich gibt es auch Abend- oder Wochenendveranstaltungen.

Bei uns gibt es keine 40 h Jobs! Wir sind eine Community! Gemeinsames Mittagessen, gesellige Runden an gemütlichen Orten in und um Dresden, persönliche Weiterentwicklung und immer ein offenes Ohr – das alles und noch viel mehr bieten wir dir bei einer Zusammenarbeit mit uns.

Bewirb dich mit kurzem Motivationsschreiben und Lebenslauf an
email hidden; JavaScript is required. Telefonische Rückfragen an: 0351/7928081


Allgemein gilt – Initiativbewerbung geht immer!

Bei Sukuma arbeiten wir gemeinsam an Bildung für nachhaltige Entwicklung und für eine sozial-ökologische Transformation. Unser Verein wird von vielen Schultern getragen und es gibt viele Möglichkeiten mitzuwirken:

1. Reinschnuppern: Ehrenamtliche Mitarbeit, Schul-/Orientierungs- und Pflichtpraktika sind nach Absprache in allen Projekten möglich.

2. Freiwilligendienst (FÖJ 16-26, BFD ab 27): Du arbeitest von Montag bis Donnerstag im Büroteam mit, erhältst einen Einblick in Vereinsarbeit, Projektorganisation und Kulturelle Bildung für Nachhaltige Entwicklung und kannst deine Ideen und Fähigkeiten in die Projekte einfließen lassen.

3. Angestellte:r in der Projektkoordination: Unser Team wächst und wir suchen immer mal wieder nach Menschen, die als Koordinator:innen Verantwortung für die Organisation unserer Projekte übernehmen wollen. Vorerfahrung ist dabei gern gesehen.